Achaia Clauss Mavrodaphne Imperial Rot 15% 750ml Flasche

Artikelnummer: 1404900

Mavrodaphne Rot Imperial (750ml/15%) Achaia Clauss

Kategorie: Rotwein

7,29 €
9,72 € pro 1 l

inkl. 19% USt.,

Flasche(n)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


Mavrodaphne, ein Traditionswein aus Patras mit Geschichte!


Ein Klassiker: Der griechische Wein Mavrodaphne aus Patras hat eine samtig süße Geschmack.

Die Trauben für den Mavrodaphne Likörwein von Tsantali gedeihen in Patras, das im regenreichen westlichen Teil der Halbinsel Peloponnes liegt. Er besteht zu 70% aus der griechischen Rebsorte Mavrodaphne und zu 30% aus der Korinthiaki und altert mindestens ein Jahr im Fass.

Tsantali Mavrodaphne Rot 15% 2000ml Flasche
13,99 € *
6,99 € pro 1 l
Tsantali Mavrodaphne Rot 15% 750ml Flasche
6,99 € *
9,32 € pro 1 l

Mavrodaphne Herkunft

Um 1950 herum entschied der bayrische Beerengroßhändler Gustav Clauss in der Gegend von Patras in Griechenland etwas Grund zu erwerben um dort Reben zu pflanzen. Er richtete sich beim verbessern und verstärken der Trauben nach dem Geschmack der Gesellschaft, die in seiner Zeit süße Weine bevorzugte. Der Wein wurde in kürzester Zeit zu einem der nachgefragtesten Rotweine und Clauss entschied 1861 die Kellerei Achaia Clauss zu gründen, noch heute zählt diese zu den größten in ganz Griechenland.

Mavrodaphne Rebsorte

Die Rebsorte Mavrodaphne (schwarzer Lorbeer) ist eine der bekanntesten autochthonen (einheimischen) Rotweinreben Griechenlands. Die Trauben reifen spät und sind rundlich bis leicht oval. Bei der Ernte sind die Früchte fast vollständig schwarz eingefärbt, so verleihen Sie den kräftigen Likörweinen eine tiefrote Farbe. Auch als Tafeltraube wird die Mavrodaphne gerne verzehrt.

Mavrodaphne Geschmack

Der Geschmack der aus der Edelrebe entstehenden Rotweine ist meist voluminös süß, leicht lorbeerwürzig mit dominierenden Aromen von trockenen Früchten, Pflaumen oder Feigen, öfter auch mit Vanille, Schokolade oder Haselnuss Nuancen. Er duftet meist nach Trockenfrüchten und Gewürzen. Mavrodaphne Weine schmecken mit jedem Jahr der Reife besser, sie sollten daher die Möglichkeit haben sich zu entfalten und nicht jung getrunken werden.

Mavrodaphne passt zu

Der geschmackvolle Likörwein wird am liebsten leicht temperiert bei 15ºC zu Schoko-Desserts, Kuchen oder einfach nur so getrunken. Einige genießen den dunkelroten Wein aber auch gern bei 10ºC als Aperitif. Heute wird der Mavrodaphne in vielen Weinkellereien Griechenlands hergestellt, seinen persönlichen Liebling findet Jeder garantiert.

Land: Griechenland
Alkoholgehalt: 15 % Vol.
Serviertemperatur: 10° C
Weingut: Achaia Clauss
Säuregehalt: k./A.
Restsüße: k./A.
Rebsorte: Mavrodaphne
Anbauregion: Patras
Inhalt: 0.75 l
Allergenhinweis: Sulfite
Alkoholgehalt: 15% Vol
Lebensmittelunternehmer: Gutland, Achaia Clauss und Antonopoulos Vineyards AG, Watelerstr. 22, 41239 Mönchengladbach, Deutschland
Herkunft: Patras
Herkunft, Land: Griechenland
Inhalt: 750 ml

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Dieser Artikel ist sicher auch interessant für Sie:
  
Ähnliche Artikel
Zahlungsarten
Bio zertifizierter Händler
Kostenlose Hotline
+49 (2431) 814 00 44
Mo-Fr. 8:00 - 17:30 Uhr
Kostenloser Versand
ab 49 Euro Einkaufswert!
Einfach bequem zahlen
30 Tage Widerrufsrecht
Kauf auf Rechnung, PayPal, Amazon